Hauptseite > Bildung

Artikel

Scinexx.de

Geowissen, Biowissen, Medizin, Energie, Technik, Kosmos, Dossiers
https://www.scinexx.de/

Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Scinexx.de


Spektrum.de

Spektrum.de (ehemals Wissenschaft-Online) ist das Online-Wissenschaftsportal der Zeitschrift Spektrum der Wissenschaft.
Mit Schwerpunkt auf Naturwissenschaften und den angrenzenden Nachbarwissenschaften Archäologie und Psychologie werden über Spektrum.de
neben der Onlinezeitung Spektrum.de – Die Woche verschiedene Online-Fachlexika des 2007 von Springer Science+Business Media gekauften
Spektrum Akademischen Verlages sowie Online-Fachwörterbücher des Langenscheidt-Verlages vertrieben.
https://www.spektrum.de/

Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Spektrum.de


Science.ORF.at

https://science.orf.at/

Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Science.ORF.at


heise.de

heise online (auch Heise-Newsticker oder heise.de) ist eine seit 1996 bestehende Nachrichten-Website der Heise Medien.
Themenschwerpunkt des Nachrichtendienstes sind die Informations- und Telekommunikationstechnik
und angrenzende Gebiete, aber auch die gesellschaftlichen Auswirkungen dieser Techniken.
https://www.heise.de/

heise+ Am 22. Januar 2019 startete heise+ als Ergänzung von Heise Online.
Hierbei handelt es sich um ein kostenpflichtiges Abo, das Zugang zu den sechs Zeitschriften c't, iX, Technology Review, Mac & i, Make und c't Fotografie
sowie exklusive Tests, Kaufberatungen, Analysen, Praxisbeiträge und Hintergrundartikel enthält.
https://www.heise.de/plus/

Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Heise_online

Golem.de

Golem.de ist ein deutschsprachiges Onlinemagazin für Themen aus Informationstechnik, Wissenschaft, Technik und Elektrofahrzeugen.
Neben dem redaktionellen Angebot hat Golem.de in den vergangenen Jahren auch ein Serviceangebot für Fachkräfte aus der IT-Branche entwickelt.
https://www.golem.de

Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Golem.de


IT-Administrator

IT-Administrator – Das Magazin für professionelle System- und Netzwerkadministration ist eine 2004 gegründete Computerzeitschrift,
welche in deutscher Sprache erscheint. Das Magazin wird vom Heinemann Verlag publiziert.
Es handelt sich um eine Fachzeitschrift für den System- und Netzwerkadministrator.
https://www.it-administrator.de/

Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/IT-Administrator_(Zeitschrift)

Linux Magazin

Das Linux-Magazin (unter anderem in der englischsprachigen Ausgabe „Linux Magazine“ geschrieben) ist eine Special-Interest-Zeitschrift, die von Computec Media herausgegeben wird.
Sie wendet sich an Leser, die professionell mit Linux arbeiten. Das Linux-Magazin ist weltweit die zweitälteste Zeitschrift über Linux (und nach eigenen Angaben die älteste Europas).
Die erste Ausgabe erschien im Oktober 1994 als Informationsblatt der DELUG. Der Slogan der Zeitschrift lautet „Die Zeitschrift für Linux-Professionals“.
https://www.linux-magazin.de/

Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Linux-Magazin

Österreichische Ärztezeitung

Die Österreichische Ärztezeitung ist eine medizinische Fachzeitschrift.
Der erste Jahrgang erschien 1945. Sie wird vom Verlagshaus der Ärzte herausgegeben. Sie ist das Organ der Österreichischen Ärztekammer.
https://aerztezeitung.at/

Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/%C3%96sterreichische_%C3%84rztezeitung

Ärzte Zeitung

Die Ärztezeitung, auch Ärzte Zeitung, (Eigenschreibung: ÄrzteZeitung) ist eine deutsche Tageszeitung für Ärzte.
Nachdem sie jahrzehntelang täglich Montag bis Freitag erschien, gilt seit Januar 2020 „Online first“.
https://www.aerztezeitung.de/

Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/%C3%84rzte_Zeitung

Psychologie Magazin

https://www.psymag.de/

PSYCHOLOGIE HEUTE

Psychologie Heute (eigene Schreibweise: PSYCHOLOGIE HEUTE) ist eine populärwissenschaftliche, seit 1974 monatlich erscheinende Zeitschrift aus der Verlagsgruppe Beltz.
Die Zeitschrift richtet sich sowohl an Fachleute als auch an Menschen, die sich für Psychologie, Kommunikation und Forschung in diesem Bereich interessieren.
https://www.psychologie-heute.de/

Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Psychologie_Heute

klimareporter

Klimareporter (Eigenschreibweise klimareporter°) ist ein Onlinemagazin und möchte aktuellen und unabhängigen Journalismus zu den Themen Klimaschutz und Energiewende liefern.
https://www.klimareporter.de/

Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Klimareporter

Quantamagazine

Physic, Mathematics, Biology, Computer Science.
https://www.quantamagazine.org/

Telepolis

Telepolis ist ein deutschsprachiges Onlinemagazin der Heise Gruppe. Es geht auf ein gleichnamiges Kulturprojekt zurück, das 1995/1996 vom Medienlabor München entwickelt wurde.
Telepolis informiert heute über die gesellschaftlichen, politischen, wissenschaftlichen und kulturellen Aspekte des digitalen Zeitalters.
Dazu zählen beispielsweise Internetregulierung und Massenüberwachung. Das Onlinemagazin ist eines der ältesten Angebote zu Themen der Netzkultur.
https://www.telepolis.de/

Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Telepolis

Netzfrauen

Wir sind sichtbar. Die Netzfrauen wurden von Frauen gemacht, um zu informieren und Informationen auszutauschen.
Eine Bewegung, die von Frauen gestartet wurde und von Frauen organisiert wird.
Die Inhalte dagegen gehen alle was an. Für uns gehören Schutz der Umwelt und soziale Gerechtigkeit zusammen.
FRAUENRECHTE sind MENSCHENRECHTE – es ist ein langer Weg zur Gleichberechtigung – immer noch.
Wir bieten: Kompetenz, Erfahrung, Flexibilität, Engagement, Neutralität in Sachen Politik
Wir schließen die Mitarbeit von Männern generell nicht aus, denn wir wollen Menschen dabei haben,
die Ungerechtigkeiten, derer es ja nun wirklich genug gibt, verändern wollen.
Was wir dafür brauchen sind begreifbare und realistische Konzepte.
https://netzfrauen.org/


netzpolitik.org

Netzpolitik.org (Eigenschreibweise netzpolitik.org e. V.) ist eine deutschsprachige Nachrichten-Website zu digitalen Freiheitsrechten und anderen netzpolitischen Themen
und befasst sich unter anderem mit staatlicher Überwachung, Open-Source-Software, Telekommunikationsgesetzen sowie schöpferischem Gemeingut und einer freien Wissensgesellschaft.
Auf ihr werden auch Protokolle aus dem NSA-Untersuchungsausschuss veröffentlicht.
https://netzpolitik.org/

Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Netzpolitik.org

meta

Das Magazin über Journalismus und Wissenschaft
https://www.meta-magazin.org/


Podcasts

Die komfortabelste Art Podcasts reinzubekommen ist über RSS-Feed. Kopiert dazu einfach den Link zu den RSS-Feed (xml.datei),
und fügt diesen in euren RSS-Reader ein. So habt ihr immer einen dirketlink zur jeweiligen .mp3 welche man bei bedarf auch gleich speichern kann, wenn man will.
Android z.B.: Feeder (gibt's auch auf F-Droid).
Desktop: z.B. Outlook oder Thunderbird.

ORF-Sound Podcasts

Gesellschaft, News & Politik, Kultur, Musik, Wissenschaft, Freizeit, Comedy, Fitness & Gesundheit, Religion & Ethik, Bldung, Geschichte, Kinder, technologie, TV & Film, Wirtschaft, Fiktion.

https://sound.orf.at/podcast/kategorien

Sternengeschichten

Freistetter studierte von 1995 bis 2000 Astronomie an der Universität Wien. Das anschließende Doktoratsstudium in Astronomie schloss er 2004 ab.
Seine Dissertation behandelt die Kollisionswahrscheinlichkeiten erdnaher Asteroiden mit Planeten des inneren Sonnensystems.
Freistetter war an verschiedenen Universitätsinstituten tätig: dem Institut für Astronomie der Universität Wien, dem Astrophysikalischen Institut (AIU)
der Friedrich-Schiller-Universität Jena und dem Astronomischen Rechen-Institut (ARI) der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg.
Seit 2011 ist Freistetter freier Wissenschaftsautor.
https://www.florian-freistetter.at/show_content.php?sid=25

Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCN-27DQV31ersYTsCeBfOZQ

Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Florian_Freistetter

Das Universum

Die Astronomin Ruth (Spezialgebiet Galaxien) und der Astronom Florian (Spezialgebiet Asteroiden) reden über das Universum.
Ruth betreibt ein mobiles Planetarium; Florian erzählt auf Bühnen, in Büchern und in Podcasts über den Kosmos und beide plaudern gemeinsam über alles, was dort so abgeht.
In jeder Folge erzählen sie einander eine spannende Geschichte aus der aktuellen Forschung. Und beantworten Fragen aus der Hörerschaft zu allem was man gerne über das Universum wissen möchte.
https://www.florian-freistetter.at/show_content.php?sid=29

Youtube: https://www.youtube.com/@dasuniversum5972

Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Florian_Freistetter


Das Klima

Die Klimakrise ist umfassend und global. Sie hat Auswirkungen auf alle und alles und wird ohne Zweifel unser Handeln und unseren Alltag in den nächsten Jahrzehnten in sämtlichen Bereichen bestimmen.
Darum ist es nötig, dass möglichst viele Menschen über das Klima und die Wissenschaft hinter der Klimakrise Bescheid wissen.
Der Weltklimarat IPCC veröffentlicht regelmäßig sogenannte “Sachstandsberichte” die das jeweils aktuelle Wissen zum Klimawandel zusammenfassen.
Diese tausenden Seiten sind schwere Lektüre, die wir euch mit diesem Podcast ersparen wollen.
Der ab August 2021 erscheinende Sechste Sachstandsbericht des IPCC wird von uns Kapitel für Kapitel durchgearbeitet. Eine Podcastfolge pro Kapitel,
in der die wesentlichen Inhalte so vermittelt werden, dass sie auch ohne Studium der Klimawissenschaft verständlich sind.
https://www.florian-freistetter.at/show_content.php?sid=30

Podigee: https://dasklima.podigee.io/episodes

Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Florian_Freistetter

Forschungsquartett

https://detektor.fm/serien/forschungsquartett

Wikipedia. https://de.wikipedia.org/wiki/Detektor.fm

Spektrum Podcasts

Hören Sie gerne zu? Dann sind Sie hier richtig. Unsere Podcasterinnen und Podcaster lieben es, Ihnen etwas zu erzählen!
Auf »Spektrum.de« können Sie sich durch die gesamte Wissenschaft hören. Mehr als 3000 Podcasts warten auf Sie: vom »Ärztetag« über den hauseigenen »Spektrum-Podcast« 
bis hin zu den »Sternengeschichten«. Hier finden Sie die aktuellen Folgen.
https://www.spektrum.de/podcast/

Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Spektrum_der_Wissenschaft

Destilliert

Im Newsletter und gleichnamigen Podcast „detektor.fm destilliert“ filtern wir die hörenswertesten Momente und spannendsten Neuerscheinungen der Woche aus dem immer größer werdenden detektor.fm-Universum.
Außerdem sprechen wir über besondere Ereignisse in der Redaktion.
https://detektor.fm/serien/destilliert


Rotes Kreuz Podcast

Mit "Österreichisches Rotes Kreuz - der Podcast" wollen wir hinter die Kulissen führen und die Aufgaben des Roten Kreuzes in Österreich, aber auch international, auf eine persönliche Art darstellen. Wir reden mit Mitarbeiter:innen, Freiwilligen aber auch Menschen aus der Gesellschaft über Themen rund um die größte humanitäre Organisation. Die Episoden werden unterhaltsam, spannend, mitreißend, berührend, informativ und sicher auch lustig sein.

Gute Unterhaltung bei "Österreichisches Rotes Kreuz - der Podcast"!

Jeden ersten Montag im Monat erscheint eine neue Episode von "Österreichisches Rotes Kreuz - der Podcast".

https://www.roteskreuz.at/podcast


Arztezeitung.de Podcasts

Ärztetag, Evidenz-Update, Ärztetag Extra, Ärzteball. https://www.aerztezeitung.de/Podcasts/

Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/%C3%84rzte_Zeitung

Besser wissen / Golem.de

Podcasting beschreibt das Erstellen und Verteilen von einzelnen herunterladbaren Mediendateien, wird aber auch als eine Form von "Radio on Demand" verstanden,
obwohl Podcats nicht zwingend aus Audio-Dateien bestehen müssen. RSS dient dabei als Vehikel, um diese Dateien zu verteilen und bietet beispielsweise Hörern die Möglichkeit,
immer die aktuellen Stücke auf ihren mobilen Player zu übertragen.
https://www.golem.de/specials/podcast/

Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Golem.de

Heise Podcasts

IT, Wissen, Mobiles, Security, Developer, Entertainment, Netzpolitik, Wirtschaft. https://www.heise.de/thema/Podcast

Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Heise_online


Bitrauschen

Der Prozessor Podcast von Heise.de https://www.heise.de/meinung/Bit-Rauschen-Der-Prozessor-Podcast-von-c-t-4914290.html

Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Heise_online


Chaosradio

Chaosradio ist eine seit 1995 monatlich produzierte Live-Talk-Radiosendung des Chaos Computer Club (CCC) aus Berlin über wechselnde Themen rund um Technologie und Gesellschaft.
Es ist damit eines der ältesten Tech-Radios überhaupt.
https://chaosradio.de/episoden

Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Chaosradio


Feinkost

https://detektor.fm/serien/feinkost Wikipedia. https://de.wikipedia.org/wiki/Detektor.fm


Terra X

Terra X ist eine Programmmarke des Zweiten Deutschen Fernsehens für Dokumentationen und Dokumentationsreihen.
Bis 2008 hieß die Marke ZDF Expedition. Terra X zeigt ein breites Spektrum an Themen, dazu zählen u. a.
Geschichtsdokumentationen, Natur- und Tier-Dokumentationen, Archäologie-Dokumentationen, Wissenschaftsdokumentationen und auch fiktionale Dokumentationen.
https://www.zdf.de/dokumentation/terra-x/podcast-und-kolumne-100.html

Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Terra_X


Geladen - der Batteriepodcast

Daniel Messling und Patrick von Rosen sprechen mit Experten über Elektromobilität, Energiewende und Batterieforschung. Mit über 5,4 Mio. Downloads ist GELADEN der Energiewende-Podcast #1 in Deutschland. Vielen Dank für Ihr überragendes Feedback und die vielen Themenvorschläge! Dieser Podcast wird produziert vom Karlsruher Institut für Technologie (KIT), dem Helmholtz-Institut Ulm (HIU) und dem Post-Lithium-Storage-Exzellenzcluster (POLiS). Alle Infos: www.geladen-podcast.de/


https://youtube.com/playlist?list=PL0-T7CANkleE6xbAP--2lgbj4QDb2dmUo&feature=shared


Dokus

Universum

Universum ist die wöchentliche Dokumentationsschiene des ORF. Die erste Universum-Sendung (Das erste Paradies 1) wurde am 29. September 1987 ausgestrahlt,
seither läuft die Sendung dienstags um 20.15 Uhr in ORF 2. Aufgrund des Erfolgs der Sendereihe wird seit Donnerstag, dem 5. März 1998 (457. Sendung – Naturgewalten)
auch jeweils am Donnerstag um 21.05 Uhr (eher selten um 20.15 Uhr) eine Sendung ausgestrahlt.
https://tv.orf.at/universum/index.html

Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Universum_(Fernsehserie)


Science Busters

Die Science Busters sind ein österreichisches Wissenschaftskabarett.
Gegründet wurden sie 2007 von den beiden Physikern Heinz Oberhummer (Theoretische Physik; gestorben 2015) und Werner Gruber (Experimentalphysik) und dem Kabarettisten Martin Puntigam.
https://tv.orf.at/science-busters/index.html

Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Science_Busters

Kurz Gesagt

Kurzgesagt ist eine animierte Videoserie zu wissenschaftlichen und gesellschaftspolitischen Themen.
Sie wird veröffentlicht über den englischsprachigen YouTube-Kanal Kurzgesagt – In a Nutshell und den deutschsprachigen Kanal Dinge Erklärt – Kurzgesagt,
der bis Ende 2022 Teil des Netzwerkes funk von ARD und ZDF war.Zudem gibt es Kanäle in vielen weiteren Sprachen.
Der englischsprachige Kanal steht mit über 19,9[Millionen Abonnenten (Stand: Januar 2023)[4] auf Platz zwei der meistabonnierten deutschen YouTube-Kanäle.
Die Videos werden in einem eigenen Stil animiert und sind meist zwischen 6 und 14 Minuten lang.
Produziert werden sie von dem von Philipp Dettmer gegründeten Designstudio Kurzgesagt mit Sitz in München.
https://www.youtube.com/@KurzgesagtDE

Funk: https://www.funk.net/channel/kurzgesagt-11090

Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Kurzgesagt


Bibliothek der Sachgeschichten

Die Bibliothek der Sachgeschichten ist eine Fernsehsendung von Armin Maiwald, in der er (seine) Sachgeschichten aus der Sendung mit der Maus präsentiert.
Eine normale Sendung ist durchschnittlich ca. 30 Minuten lang und wurde hauptsächlich auf ARD-alpha sonntagmorgens von 11. Januar 2009 bis zum 19. Februar 2017 um 10:15 Uhr ausgestrahlt.
Jede Sendung ist einem Anfangsbuchstaben gewidmet. Nachdem das Alphabet einmal durch, aber noch genügend Sendematerial vorhanden war, beschloss man die Serie durchzunummerieren.
Einige Sendungen wurden bei der Ausstrahlung in mehreren Teilen gesendet, die trotzdem zusammen eine Nummer haben.
https://www.youtube.com/@BibliothekderSachgeschichten/videos

Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Bibliothek_der_Sachgeschichten


Die Maus

Die Sendung mit der Maus ist eine der erfolgreichsten Kindersendungen im deutschen Fernsehen.
Kern der Sendung sind sogenannte Lach- und Sachgeschichten, zu denen neben kurzen Zeichentrickfilmen auch jeweils ein Wissensfilm,
beispielsweise über die Herstellung oder Funktionsweise eines Alltagsgegenstandes, zählt. Sie wird seit 1971 am Sonntagvormittag ausgestrahlt.
Produziert wird die Sendung vom WDR in Zusammenarbeit mit anderen Mitgliedssendern der ARD.

Die Sendung mit der Maus besteht aus drei Grundelementen, die scharf voneinander abgetrennt sind:

  • Die Sachgeschichten sollen den Kindern Wissen vermitteln.
  • Die Lachgeschichten dienen der Unterhaltung und dem Nachdenken.
  • Die animierten Maus-Spots fungieren als Trennelemente.

https://www.youtube.com/@diemaus

Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Die_Sendung_mit_der_Maus


math.space

math.space war ein Kulturprojekt innerhalb des Wiener MuseumsQuartiers. Es sollte den Zusammenhang der Mathematik mit den verschiedensten kulturellen Aspekten der modernen Gesellschaft darstellen.
math.space wurde am 14. Jänner 2003 mit einem Vortrag von Don Zagier über Passion für Mathematik im Wiener MuseumsQuartier eröffnet.
In den darauf folgenden 15 Jahren fanden pro Jahr rund 500 Veranstaltungen wie Kurse und Vorträge vor Schulklassen und vor einem interessierten Laienpublikum statt.
Mit Ende 2017 wurde math.space geschlossen.
Im Juni 2018 startete die Technische Universität Wien das TU Forum Mathematik (TU ForMath – das Forum Mathematik an der TU Wien)
mit dem Ziel, diese Tradition der Vermittlung mathematischen und naturwissenschaftlichen Wissens wieder aufzugreifen und weiterzuentwickeln.
https://www.youtube.com/user/mathspacewien/videos?app=desktop

Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Math.space


Wer nicht fragt stirbt dumm!

Wer nicht fragt, stirbt dumm! ist eine französische Serie des Senders ARTE. Die Animationsreihe basiert auf dem Blog Tu mourras moins bête der französischen Comiczeichnerin Marion Montaigne.
Die erste Staffel der Serie wurde 2015 produziert und Anfang 2016 in deutscher Sprache erst ausgestrahlt. Die zweite Staffel folgte vom 7. September bis 5. Dezember 2017.
Die deutschsprachige Erstausstrahlung der dritten Staffel begann am 3. März 2020 und endete – bis auf eine letzte einzelne Folge am 6. September – am 26. Juni 2020.
Die Veröffentlichung erfolgte zeitgleich bei YouTube.
Handlung: In den Geschichten findet der allwissende Professor Schnauzbart Antworten auf kuriose Fragen aus der Welt der Wissenschaft.
Dabei wird er unterstützt von seinem Freund und Mitbewohner Nathanaël. Jede Folge beginnt mit der Frage, die in das Thema einführt.
Diese wird in einem Chat direkt an Professor Schnauzbart gestellt, von verschiedenen Usern die mit Namen und Bild zu sehen sind.
Bei der Beantwortung der Frage springt die Handlung oft zwischen der Wohnung der beiden Protagonisten und anderen Orten.
Oft werden bei der Beantwortung Berühmtheiten als Beispiele herangezogen.
https://www.arte.tv/de/videos/RC-014384/wer-nicht-fragt-stirbt-dumm/

Youtube: https://www.youtube.com/watch?v=oj4BGpQVHtk&list=PLlQWnS27jXh9qyYAGcB23Fe0s5UvslNNK

Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Wer_nicht_fragt,_stirbt_dumm!


Doku & Reportage | ORF-TVthek

https://tvthek.orf.at/profiles/genre/Doku-Reportage/1173#scroll


Videos | Golem.de

Golem.de ist ein deutschsprachiges Onlinemagazin für Themen aus Informationstechnik, Wissenschaft, Technik und Elektrofahrzeugen.
Neben dem redaktionellen Angebot hat Golem.de in den vergangenen Jahren auch ein Serviceangebot für Fachkräfte aus der IT-Branche entwickelt.
https://video.golem.de/

Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Golem.de


42

Die Antwort auf fast Alles. https://www.arte.tv/de/videos/RC-021159/42-die-antwort-auf-fast-alles/

Youtube: https://www.youtube.com/playlist?list=PLlQWnS27jXh_ofqIJZH7vdOkQ-p_w9gKw

Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/42_%E2%80%93_Die_Antwort_auf_fast_alles

MaiThink X

MaiThink X – Die Show ist eine von Mai Thi Nguyen-Kim moderierte Wissenschaftsshow, die von der bildundtonfabrik für ZDFneo in Köln produziert wird.
https://www.zdf.de/show/mai-think-x-die-show

Youtube: https://www.youtube.com/@maiLab

Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/MaiThink_X_%E2%80%93_Die_Show


maiLab

maiLab ist ein deutscher YouTube-Kanal, der am 8. September 2016 (damals noch unter dem Namen schönschlau) von Mai Thi Nguyen-Kim gegründet wurde und von Funk produziert wird.
Er beschäftigt sich mit diversen Themen aus den Bereichen der Natur- und Gesellschaftswissenschaften und erreichte Anfang Januar 2022 1,43 Millionen Abonnenten.
https://www.funk.net/channel/mailab-996

Youtube: https://www.youtube.com/@maiLab

Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/MaiLab


Raumzeit

Raumzeit lädt Euch ein auf eine spannende Reise durch das Universum und die Zeit.
Wir untersuchen wissenschaftlich fundiert Themen der Astronomie und des Futurismus.
https://www.youtube.com/user/ronblaess1


Mr.Wissen2Go - Geschichte

Du bist ein Geschichts-Nerd oder brauchst ein paar Infos zu dem, was ihr gerade im Unterricht besprecht?
Dann abonniere meinen Kanal und ich, MrWissen2go (Mirko Drotschmann), erkläre dir jeden zweiten Donnerstag ein Thema aus dem Fach Geschichte.
https://www.funk.net/channel/mrwissen2go-geschichte-12024

Youtube: https://www.youtube.com/mrwissen2go_geschichte

Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Wissen2go

Mr.Wissen2Go

Spannendes Allgemeinwissen rund um Politik, Geschichte und das aktuelle Zeitgeschehen.
https://www.funk.net/channel/mrwissen2go-8423

Youtube: https://www.youtube.com/@MrWissen2go

Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Wissen2go


Terra X Geschichte

Bei TERRA X History bekommt Ihr jeden Sonntag spannende Videos zu den Themen Geschichte, Archäologie, und Zeitgeschichte.
https://www.zdf.de/dokumentation/terra-x/schulfach-geschichte-100.html


Terra X

Terra X ist eine Programmmarke des Zweiten Deutschen Fernsehens für Dokumentationen und Dokumentationsreihen.
Bis 2008 hieß die Marke ZDF Expedition. Terra X zeigt ein breites Spektrum an Themen, dazu zählen u. a.
Geschichtsdokumentationen, Natur- und Tier-Dokumentationen, Archäologie-Dokumentationen, Wissenschaftsdokumentationen und auch fiktionale Dokumentationen.
https://www.zdf.de/dokumentation/terra-x

Terra X Kurzformate: https://www.zdf.de/dokumentation/terra-x/kurzformate-webvideos-100.html

Terra X plus Schule: https://www.zdf.de/dokumentation/terra-x/terra-x-plus-schule-100.html

Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Terra_X


Atlas

Jeden Tag erscheint die Welt ein bisschen komplizierter. In China entdecken Forscher:innen ein neuartiges Virus – auf einmal erfasst es den ganzen Globus.
Russland greift die Ukraine an – in Europa steigen plötzlich die Preise. Und gleichzeitig übernehmen in Japan Roboter die Altenpflege. Wer soll da noch den Überblick behalten?
Das wöchentliche Explainer-Format ATLAS erzählt in jeder Episode ein spannendes und aktuelles Thema aus einem anderen Teil der Welt.
Die beiden Hosts Tessniem Kadiri und Don Pablo Mulemba erklären die aktuellen Probleme und Konflikte, geben Kontext.
Dabei schauen sie nicht aus einer rein deutschen Brille auf den Rest der Welt: Sie sprechen mit Menschen vor Ort, die aus erster Hand berichten können.
Als erstes funk-Format arbeitet ATLAS mit dem gesamten Korrespondenten-Netzwerk der ARD zusammen. Möglich wird das durch die Zusammenarbeit mit der Auslandsredaktion des NDR.
https://www.funk.net/channel/atlas-12275

Youtube: https://www.youtube.com/@atlas_funk

Zweifelsfrei

Wir konnten es nicht fassen: Gibt es wirklich keinen großen YouTube-Kanal, der sich ausschließlich mit Statistiken auseinandersetzt, um die Welt zu erklären? Woran liegt das?
Haben Statistiken einen schlechten Ruf?
Ob beim Wetterbericht, im öffentlichen Nahverkehr oder im Supermarkt – Eigentlich werden wir täglich mit Statistiken konfrontiert.
Oft fällt es uns nicht einmal mehr auf. Dabei sind Statistiken in der Entscheidungsfindung eine große Hilfe. Auch in vielen Wissenschaften spielen statistische Verfahren eine große Rolle.
Denn Zahlen und Daten sind weder trocken noch langweilig. Das glauben uns viele nicht, doch Statistiken haben die Kraft, uns zu begeistern, zu fesseln und zu überraschen. Das möchten wir beweisen!
Wir freuen uns darüber, Teil von funk zu sein, denn 82% der 14- bis 29-Jährigen kennen funk oder mindestens ein Format von funk. zweifelsfrei. ist nun der erste öffentlich-rechtliche Kanal,
der dir unsere bunte Welt anhand von Statistiken erklärt, mit all ihren Mängeln und all ihren Stärken.
Wir zeigen Aspekte des Lebens, die von vielen falsch eingeschätzt werden, wir erklären, welche Taten Einfluss auf unseren Planeten üben, und wir zeigen dir,
was Statistiken können und was nicht! Dabei steckt in unserem Namen eine unheimliche Brisanz:
Wir möchten dir darlegen, warum Zahlen und Daten so selten wirklich Zweifel ausräumen und woran viele Statistiken und Datenerhebungen scheitern.
Unsere Redakteure und Redakteurinnen haben Fächer wie Statistik, Soziologie oder Politikwissenschaften studiert und möchten ihr Wissen und ihre Arbeitsweise in die Welt tragen.
Der Umgang mit Statistiken – von der Datenakquise über die Analyse bis hin zur Auswertung – ist uns wohlvertraut. Daher versprechen wir einen verantwortungsbewussten,
aber lässig aufbereiteten Umgang mit Zahlen und Daten.
https://www.funk.net/channel/zweifelsfrei-12263

Youtube: https://www.youtube.com/@zweifelsfrei


So Many Tabs

Alles ist digital. Smartphone, Social Media und Apps sind unsere ständigen Begleiter – doch was steckt dahinter? Warum macht Instagram süchtig?
Was weiß Netflix über uns? Wie menschlich können Computer sein? Und: Was macht das alles mit uns?
So Many Tabs findet und erzählt Geschichten darüber, wie Technik unser Leben berührt.
Die Hostinnen Anne und Sarah sind technikbegeistert und wollen wissen, welches Potenzial neue Ideen, Gadgets und Apps mitbringen – aber auch wo Probleme lauern.
Sie testen und erforschen, hinterfragen Hypes und finden heraus, was hinter den News & Trends steckt.
So erkunden Luft- und Raumfahrttechnik-Studentin Anne und Programmiererin Sarah App-Algorithmen, Tech-News, TikTok-Phänomene und mehr.
https://www.funk.net/channel/somanytabs-12189

Youtube: https://www.youtube.com/@SoManyTabs


HACKME!

Wir hacken dein Leben! Du willst mehr Taschengeld, weniger Plastik verbrauchen oder nicht ständig an deinem Smartphone kleben?
Das funk-Format HackMe! löst auf Snapchat Alltagsprobleme und kümmert sich um die Herausforderungen der User:innen – Schüler:innen.
Dafür machen sich unsere Reporterin Margarethe und unser Reporter Erik in jeder Folge auf den Weg, um eine smarte Lösung zu finden.
Die Alltags-Probleme sind dabei so vielfältig wie die Community. „Ich habe einen kaputten Schlafrhythmus!“, „Wie kann ich mich gesünder ernähren?“,
„Ich habe kein Selbstbewusstsein!“. Auf den Weg zur Lösung nehmen die beiden die Community immer nah mit.
Sie sprechen mit Expert:innen, testen Lifehacks aus oder stellen sich im Selbstversuch.
Am Ende präsentieren Margarethe und Erik ihr Ergebnis, welches die Community direkt anwenden kann.
https://www.funk.net/channel/hackme-12072

Youtube: https://www.youtube.com/@hackme5494


CT3003

Ein, recht unterhlatsamer, Youtube Kanal von c't (c't gehört zu Heise: https://www.heise.de/select/ )

https://www.youtube.com/c/ct3003/videos

Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/C%E2%80%99t


Make

Der Youtubekanal vom Make: (Make: gehört zu Heise: https://www.heise.de/select/ )

https://www.youtube.com/@MakeMagazinDE/videos

Wikipedia: https://en.wikipedia.org/wiki/Make_(magazine)


Psychologeek

Unser Host Riccardo und unser Co-Host Urooba beschäftigen sich jede Woche aus wissenschaftlicher Perspektive mit psychischen Störungen,
psychologischen Alltagsphänomenen und den Basics der Psychologie.
Und dabei schauen sie ganz genau hin. Was sagt die Studienlage wirklich?:
Helfen Drogen tatsächlich gegen Depressionen? Warum wird ADHS bei Erwachsenen meistens nicht erkannt? Und warum treffen Horoskope eigentlich IMMER auf mich zu?
Mindestens genauso wichtig ist den beiden aber die Aufklärungsarbeit in der Gesellschaft rund um psychische Störungen. Sie zeigen, wie okay und normal es ist,
eine Therapie zu machen und schärfen unseren Blick beim Umgang mit psychischen Störungen. Dafür geben sie den Zuschauer:innen all die Infos an die Hand,
die ihnen helfen können, sich selbst besser zu verstehen und mit schwierigen Situationen im Leben umzugehen.
In all dem ergänzen sich Urooba und Riccardo perfekt.
Riccardo ist unser Wissenschafts-Geek, der sich am allerliebsten mit dem Gehirn beschäftigt und bei Studien ganz genau hinschaut.
Mit Erfahrungen als klinischer Psychologe, als Dozent und in der Forschung, ist er unser Allrounder bei psychologeek.
Co-Hostin Urooba bringt vor allem ihre Expertise als Therapeutin in Ausbildung mit ins Spiel.
Seit fast vier Jahren hat sie durch die Ausbildung schon eigene Patient:innen und kann den Realitätscheck der Lehrbücher machen.
Was sich in der Theorie ganz nachvollziehbar und leicht anhört, ist für Betroffene von zum Beispiel Depressionen und Angststörung super schwer in der Realität umzusetzen.
Genau diese Erfahrungen und Tipps aus der Praxis bringt sie mit in das Format.
https://www.funk.net/channel/psychologeek-12132

Youtube: https://www.youtube.com/@psychologeek_funk


musstewissen

In der Schule den Stoff nicht kapiert, alles ging zu schnell und morgen ist die Klausur? Dann hilft dir musstewissen in den Fächern Mathe, Deutsch, Chemie, Geschichte und Physik.
https://www.funk.net/channel/musstewissen-1066

musstewissen Chemie: https://www.youtube.com/@musstewissenChemie

musstewissen Deutsch: https://www.youtube.com/@musstewissenDeutsch

musstewissen Mathe: https://www.youtube.com/musstewissenmathe

Urknall, Weltall und das Leben

Urknall, Weltall und das Leben (Abkürzung: UWudL) ist ein deutscher YouTube-Kanal, auf dem führende Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus ihren Fachbereichen berichten.
Seine Schwerpunkte liegen bisher auf den Bereichen Physik, Astrophysik, Astronomie, Kosmologie und Raumfahrt.
https://www.urknall-weltall-leben.de/videos.html#sort=position&sortdir=desc

Youtube: https://www.youtube.com/@UrknallWeltallLeben

Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Urknall,_Weltall_und_das_Leben

PBS Spacetime

Space Time explores the outer reaches of space, the craziness of astrophysics, the possibilities of sci-fi,
and anything else you can think of beyond Planet Earth with our astrophysicist host: Matthew O’Dowd.
Check for New Episodes on Wednesday afternoons!
Matt O'Dowd spends his time studying the universe, especially really far-away things like quasars, super-massive black holes, and evolving galaxies.
He uses telescopes in space to do it. Matt completed his Ph.D. at NASA's Space Telescope Science Institute, followed by work at the University of Melbourne and Columbia University.
He's now a professor at the City University of New York's Lehman College and an Associate at the American Museum of Natural History's Hayden Planetarium.
Previous host Gabe Perez-Giz is an astrophysicist who studies black hole physics. He received his Ph.D. from Columbia University and also hosted PBS Infinite Series.
https://www.youtube.com/channel/UC7_gcs09iThXybpVgjHZ_7g

Wikipedia: https://en.wikipedia.org/wiki/PBS_Spacetime


Y-Kollektiv

Darum geht es: Die Reporter vom „Y-Kollektiv“ zeigen die Welt, wie sie sie erleben – überall und zu jeder Uhrzeit.
Einmal wöchentlich werfen Journalist*innen in Web-Dokus und Reportagen auf YouTube und Facebook ihren ganz eigenen Blick auf die Welt.
Echt, nah, menschlich und subjektiv. Das „Y-Kollektiv“ begleitet einen radikalen Tierschützer bei seiner Arbeit gegen Massentierhaltung in den Schweinestall,
erfährt wie die erste Rikscha-Fahrerin Pakistans jeden Tag Breitseite von ihren männlichen Kollegen bekommt und erlebt die dramatische Rettung von Flüchtlingen auf dem Mittelmeer.
Und das sagt das Kollektiv dazu: Wir mögen subjektive, menschliche Geschichten über die großen Themen unserer Zeit.
Hier bekommt ihr also nicht das, was ihr sowieso schon den ganzen Tag in eurem Stream seht. Wir schauen uns um, links und rechts, und marschieren nicht quer durch den Mainstream.
Unsere Dokus und Reportagen provozieren und spalten, sie erregen und bestürzen; sie sind nicht immer objektiv, aber immer ehrlich.
Wir erzählen die Geschichten so, wie wir sie erleben. Und nicht anders!
Auszeichnungen: Im November 2018 gewann das Video „Frauen im Abseits – Sexismus im Fußball“ von Gülseren Ölcüm den ersten Platz des Juliane Bartel Medienpreises.
Der Preis zeichnet Beiträge aus, die auf ernste oder unterhaltsame Weise die Gleichstellung von Frauen und Männern thematisieren und dabei Missstände sichtbar machen.
Zudem erhielt die Dokumentation „Bitcoins“ des Y-Kollektiv im Juli 2018 den zweiten Platz des BlaueBoje Journalistenpreises.
Die Auszeichnung wird alle zwei Jahre von den Volksbanken und Raiffeisenbanken in Rheinland und Westfalen vergeben und würdigt
Journalistinnen und Journalisten, „die lebendig, anspruchsvoll und verständlich komplexe Wirtschafts- und Finanzthemen in die Alltagswelt der Menschen transportieren“.
Im Mai 2019 gewann Gülserem Ölcüm mit dem Video „Obdachlos in Deutschland – Leben auf der Straße“ darüber hinaus den Förderpreis Aktive Gesellschaft in der Kategorie „Medien“.
Außerdem konnte sich das Y-Kollektiv im August 2019 über den „Quotenmeter-Fernsehpreis“ in der Kategorie „Beste Doku“, für das Video „Der Rap Hack: Kauf dich in die Charts! Wie Klickzahlen manipuliert werden“, freuen.
Darüber hinaus hat die Deutsche Stiftung Weltbevölkerung das Reporterduo Sarah Lehnert und Johannes Musial im November 2019 für ihren Film „Lieber HIV als Kondome?“ mit dem Medienpreis „Weltbevölkerung“ ausgezeichnet.
https://www.funk.net/channel/ykollektiv-1059

Youtube: https://www.youtube.com/@ykollektiv

strg+f

STRG_F. Das steht für Suchen und Finden.
Wir gehen für euch dorthin, wo es etwas zu entdecken gibt, tauchen ein und decken auf. STRG_F sind eine Gruppe junger Reporter, die subjektiv und nah über das berichten, was sie selbst bewegt.
Ehrlich, ungeschönt. Es geht um Politik, Kulturen, Bewegungen und Faszination für das Neue, Unbekannte. Um unsere Generation.
https://www.funk.net/channel/strgf-11384

Youtube: https://www.youtube.com/@STRG_F

Crisis - Hinter der Front

Reporter Konstantin Flemig zeigt, welche Auswirkungen weltweite Krisen und militärische Auseinandersetzungen auf den Alltag junger Menschen vor Ort und in Deutschland hat.
Krisen prägen das Leben aller Menschen auf der Welt. Auch wenn viele dieser Ausnahmesituationen scheinbar weit entfernt stattfinden, so wirken sie sich in einer globalisierten Welt
nmittelbar auch auf unseren Alltag aus – ob durch Fluchtbewegungen, Wirtschaftskrisen oder Betonsperren auf Weihnachtsmärkten.
"Crisis – Hinter der Front" zeigt, wie Krieg, Krisen und bewaffnete Konflikte das Leben der Menschen in den betroffenen Gebieten unmittelbar verändern
und in welcher Form die Folgen in Deutschland spürbar werden.
Kurzreportagen aus Konflikt- und Krisengebieten
In Reportagen berichtet Kriegsreporter Konstantin Flemig aus Krisengebieten und trifft vor Ort vor allem junge Menschen, die ihre Geschichten erzählen.
Sie berichten von Schicksalsschlägen, ihren Ängsten und Hoffnungen. Und sie überraschen oftmals mit einem klaren Blick auf ihre Situation und ihrem Umgang mit den Herausforderungen ihres Alltags.
Wie geht die junge Kreativszene in Kyjiv mit dem Krieg in der Ukraine um? Wie lebt ein TikTok-Star unter den Taliban? Und wie ist es, aufgrund des Geschlechts nicht mehr zu Schule gehen zu dürfen?
Neben den Reportagen liefert „Crisis“ Hintergrundvideos. Gibt es White Privilege im Krieg? Wie kam es zum Drogenkrieg auf den Philippinen oder warum scheitern Großmächte in Afghanistan?
In den Info-Videos werden Hintergründe und Fakten beleuchtet, die die Entstehung und Auswirkung der Konflikte in einer globalisierten Welt erklären.
Auch auf TikTok nimmt Konstantin seine junge Zielgruppe mit durch die ganze Welt und zeigt die Welt hinter der Berichterstattung von Reporter:innen im Ausland.
Konstantin Flemig
Konstantin Flemig besuchte die Deutsche Journalistenschule in München, bevor er an der Filmakademie Baden-Württemberg Dokumentarfilm und Drehbuch studierte.
Sein Abschlussfilm „BilderKrieg“ gewann unter anderem den Hollywood den International Independent Documentary Award.
Für seine Arbeit absolvierte Konstantin die Ausbildung für Kriegsreporter der Bundeswehr.
Als Filmemacher und Journalist reist Konstantin Flemig seit mehr als zehn Jahren in Krieg- und Konfliktgebiete und berichtet über die Auswirkungen weltweiter Krisen und militärischer Auseinandersetzungen.
Auf diesen Erfahrungen und Einblicken basiert der neue YouTube-Kanal „Crisis – Hinter der Front“, eine Produktion des SWR im Auftrag von funk und in Zusammenarbeit mit objektiv media.
https://www.funk.net/channel/crisis-hinter-der-front-12280

Youtube: https://www.youtube.com/@crisis_front

Fake News

Wie haarsträubend sind die Lügen des Kreml, worauf fußen Putins Eingebungen, wie werden die Fehlinformationen konstruiert?
Für ARTE produziert die Redaktion des russischen Kreml-kritischen Senders Doschd TV wöchentlich eine internationale Ausgabe ihres Formats "Fake News" – Propaganda leicht entlarvt.
https://www.arte.tv/de/videos/109809-009-A/fake-news/

Youtube: https://www.youtube.com/watch?v=odUkeOhIy78&list=PLlQWnS27jXh8H1ej2-Sk052ISO-eoHSLG

frontal

Das Magazin mit Reportagen und Berichten zu aktuellen Themen aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft.
Die Reporter decken Missstände auf und liefern Fakten, die andere lieber verbergen wollen.
https://www.zdf.de/politik/frontal

Youtube: https://www.youtube.com/@frontal

Arte

https://www.arte.tv/de/

Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Arte

Youtube: https://www.youtube.com/@artede


funk

https://www.funk.net/

Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Funk_(Medienangebot)

Youtube: https://www.youtube.com/@funk

ARD alpha

https://www.ardmediathek.de/alpha

Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/ARD_alpha

ZDF Dokumentationen

https://www.zdf.de/dokumentation/zdfinfo-doku


Team Panda

Auf dieser Seite findest du unsere Videos. Karin und Michael vom TEAM PANDA nehmen dich mit auf spannende Exkursionen ins Reich der Tiere und der Natur.
https://www.wwf.at/teampanda/kinder-wissen/wissens-videos/


Andreas Schmitz

Moin, ich bin Andreas, bin beruflich Wissenschaftler (math. Optimierung& KI), habe Informatik&Maschinenbau studiert&einen Dr. in Ingenieurwesen.

Energiewende&Nachhaltigkeit sind momentan etwas, was sich nur Leute mit entsprechendem Geldbeutel leisten können&das finde ich falsch. Ich möchte euch zeigen , wie es mit etwas Arbeit auch günstiger&sogar besser geht&möchte mich dafür einsetzen, dass jeder, der es möchte, auch die Chance bekommt, etwas zu bewirken.

Ich habe mir einen 15kWh-Li-Akku aus 1000den gebrauchten E-Bike-&Notebook-Akkus gebaut&selbst eine 10kW-PV-Anlage auf's Carport installiert, einen E-Roller&ein E-Bike aus gebrauchten Lithium-Zellen gebaut.

BMS, Überwachung usw. selbst entwickelt & die Hände verbrannt. Natürlich mit Raspberry PIs/Arduinos. Alles Open-Source im Forum (https://forum.drbacke.de) verfügbar: Also komm vorbei & sei Teil der Community oder stell mir Fragen in einem meiner Livestreams.

https://www.youtube.com/@Akkudoktor/videos



mit offenen Karten

Geopolitik
https://www.arte.tv/de/videos/RC-014036/mit-offenen-karten/

Youtube: https://www.youtube.com/watch?v=LIw7BYz1nkU&list=PLlQWnS27jXh9yJXG7NxGG8XJsSE9ziIvz


alpha-Centauri

α-Centauri war eine Sendereihe des Bildungskanals BR-Alpha (jetzt ARD alpha) des Bayerischen Rundfunks,
in der der Astrophysiker Harald Lesch in jeweils etwa 15-minütigen Folgen Fragen aus der Physik – insbesondere der Astronomie und Astrophysik –
und bisweilen der Philosophie in populärwissenschaftlicher Form beantwortete.
https://www.youtube.com/watch?v=T11HzLWDDic&list=PLwVjTjyGaMHgM9cRoDD2Z7RGm1i1yR98c

Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Alpha-Centauri

PhiloGramm

Philosophie kurz und einleuchtend
https://www.youtube.com/@philogramm3398>

Geist & Gehirn

https://www.youtube.com/watch?v=Z2glaWkZQLE&list=PL27zpe3UKZdYsRLubQe9_-lDMMlT7DW3T

Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Geist_%26_Gehirn


Scobel

scobel ist eine wöchentlich auf 3sat ausgestrahlte Fernsehsendung, die Themen aus den Bereichen Wissenschaft, Kultur und Gesellschaft sowie Ethik behandelt.
Moderator und Namensgeber ist der Fernsehjournalist Gert Scobel.[1] Die Vorgängerin der Sendung war bis April 2008 die Sendung delta.
https://www.3sat.de/wissen/scobel

Youtube: https://www.youtube.com/@scobel

Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Scobel_(Fernsehsendung)

Weitz / HAW Hamburg

Mathematik- und Informatikvideos von Prof. Dr. Edmund Weitz
https://www.youtube.com/channel/UCjTfChr0yyz4iZq0x12Q6xA

Gutenacht Österreich

Politsatire
https://tv.orf.at/gnoe/index.html

Youtube: https://www.youtube.com/@gutenachtoesterreich

Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Gute_Nacht_%C3%96sterreich


ZDF Magazin Royal

Deutsches "Gutenacht Österreich"
https://www.zdf.de/comedy/zdf-magazin-royale

Youtube: https://www.youtube.com/@zdfmagazinroyale

Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/ZDF_Magazin_Royale